Gottesdienst an Himmelfahrt am 25. Mai 2017 an der Dicken Eiche

Auch dieses Jahr laden wir wieder herzlich zum Waldgottesdienst an Himmelfahrt ein.
Der Gottesdienst beginnt um 15 Uhr und wird von den Posaunenchören und Gemischten Chören der umliegenden Gemeinden mitgestaltet. Pastor Dr. Volker Keding (Ev.-luth. Missionswerk in Niedersachsen, früher „Hermannsburger Mission“) wird die Predigt halten.

Bei regnerischem Wetter oder durchweichtem Boden findet der Gottesdienst in der Waldgirmeser Kirche statt. Bei ungewisser Wetterlage informieren Sie sich bitte auch auf der Homepage der Kirchengemeinde oder durch den Aushang in den Schaukästen am Wichernhaus oder an der Kirche.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis für folgende Auflagen:
– die Anzahl der Autos ist sehr gering zu halten (melden Sie sich während der Bürozeiten im Gemeindebüro (Tel. 06441-66000), wenn Sie von zu Hause abgeholt werden möchten)
– das Rauchen im Wald ist verboten
– bitte keine Abfälle auf den Wegen zur Dicken Eiche oder bei ihr wegwerfen, sondern mit
nach Hause nehmen

Neue Staffel des Projekts 55 plus-minus, 2017-2018

Sehen Sie sich auch in der zweiten Lebenshälfte? Haben Sie Lust, neue Leute kennenzulernen? Möchten Sie Ihre Hobbies, praktischen Fähigkeiten, Erfahrungen an Andere weitergeben? Sind sie an gesellschaftlichen Fragen unserer Zeit interessiert? Wollen Sie sich aktiv einbringen und ehrenamtlich engagieren?
Haben Sie Ideen wie Pilgern, Besichtigungen, Schach spielen, Film drehen, Vorträge und gesellschaftliche Themen, religiöse Fragen, singen/Musik machen, Sprachen lernen, Kopf fit, …
Wir wollen Sie ermutigen, Ihre Vor­stellungen gemeinsam mit anderen in einem Projekt zu realisieren.
Die Projekte sind zeitlich begrenzt und es liegt im Ermessen des Projektverantwortlichen, über welchen Zeitraum das jeweilige Angebot sein wird.
Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Fähig­keiten in die Ev. Kirchengemein­de Waldgirmes einbringen.
Schicken Sie Ihre Projektidee (mit Termin und benötigtem Raum) bis 10.06.2017 an das Ev. Pfarramt Waldgirmes. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Gemeindepädagogin Rose Schließmann, Tel. 06441-3802565

 

Reformationsjubiläum 2017 – Veranstaltungsreihe „Luther im Blick“

2017 feiert die Ev. Kirche 500 Jahre Reformation. Dies ist ein Grund, Luther etwas genauer in den Blick zu nehmen. So laden wir, die Ev. Kirchengemeinden Waldgirmes, Dorlar und Atzbach und die Kath. Kirchengemeinde Dorlar Sie ein, in den nächsten 12 Monaten einen Blick auf Luther, die Reformation und ihre Folgen zu werfen.
Dazu soll es in Gottesdiensten, Vorträgen und Konzerten und einem ökumenischen Gemeindefest die Möglichkeit geben.
Die nächste Veranstaltung ist am 4. Juni 2017 um 10.30 Uhr in der Ev. Kirche in Atzbach: Die Chorjubiläen des Atzbacher und des Dorlarer Kirchenchores
Nach dem Reformationsfest feiern auch die ev. Kirchenchöre Jubiläum: Der Dorlarer 75 Jahre und der Atzbacher Kirchenchor 90 Jahre seit Bestehen. Im Pfingsgottesdienst soll daran gedacht werden.